Liontour in Israel vom 06.10. bis 13.10.2019

heart  ♥    to   ♥   heart       in Israel

Es wird eine Edel Tour… was bedeutet dieses Wort?… es ist nicht mehr häufig in unserem Sprachgebrauch aber wunderschön. Man könnte auch sagen, von hochwertiger Qualität, menschlich vornehm, von vornehmer Gesinnung zeugend, harmonisch, gebildet, vorzüglich, kostbar, wertvoll, generös, adlig. So ist unser Herr Jesus… er ist der König aller Könige… sein Blut ist kostbarer als alles Gut hier auf Erden, denn er hat uns damit von der ewigen Verdammnis erkauft… IHM sei alle Ehre…

Reiseverlauf: Änderungen vorbehalten

06.10.19 * Anreise

07.10.19 * 9.00 Uhr Frühstück danach Treffen auf der Dachterrasse des Prima Royale Hotels in Jerusalem … wir fahren ans Tote Meer Kalia Beach und geniessen die Zeit. Nach Baden und Entspannung zurück nach Jerusalem – Abendgebet an der Klagemauer, gemeinsames Abendessen und wer noch will ein Treffen auf der Dachterrasse

08.10.19 * am Abend beginnt Yom Kippur – Gartengrab / Golgatha mit gemeinsamen Abendmahl anschließend tower of David Museum mit abendlicher Lichtshow.

09.10.19 * Abendmahlsaal, Gethsemane, Via Dolorosa, mit Zwischenstopp im österreichischem Hospiz und durchs Löwentor zum Goldenen Tor.. Ölberg… wir geniessen…

10.10.19 * Nach dem Frühstück ca. 8.00 Uhr auf an den See Genezareth… Zwischenstopp Tel Aviv und planschen im Mittelmeer. Ankommen und Unterkunft geniessen… supermarkt erkunden.

11.10.19 * Nazareth, Berg der Seligpreisungen… wir umfahren den See… eventuell Bootsfahrt auf dem See, falls verfügbar… gemeinsames Abendessen

12.10.19 * Shabatgottesdienst Carmel Assembly… danach Mittagessen mit David und Josie Silver Out of Zion Ministries in Haifa, zurück zum Haus in Tiberias, Koffer packen und vielleicht ein bischen traurig sein aber sehr dankbar und gemeinsame Zeit im Gebet.

13.10.19 * Frühe Abfahrt und Rückflug

Es ist eine Zeit… eine heilige Zeit… in der Yeshua sehr viel zu unserem Herzen sprechen wird… nicht so sehr zu unserem Verstand… er liebt Dich, deshalb wurdest Du auserwählt mit Jesus sein heiliges Heimatland zu betreten… der Herr segne Dich und begegne Dir… shalom

Psalm 122

Ein Wallfahrtslied. Von David.

Ich freue mich an denen, die zu mir
sagen:
Lasst uns zum Haus des Herrn gehen!

Nun stehen unsere Füße
in deinen Toren, Jerusalem!

Jerusalem, du bist gebaut
als eine fest gefügte Stadt,

wohin die Stämme hinaufziehen,
die Stämme des Herrn
— ein Zeugnis für Israel —,
um zu preisen den Namen des Herrn!

Denn dort sind Throne zum Gericht aufgestellt,
die Throne des Hauses David.

Bittet für den Frieden Jerusalems!
Es soll denen wohlgehen, die dich lieben!

 Friede sei in deinen Mauern
und sichere Ruhe in deinen Palästen!

Um meiner Brüder und Freunde willen
sage ich: Friede sei in dir!

Um des Hauses des Herrn, unsres Gottes, willen
will ich dein Bestes suchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.